Funquita

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Funquita
Diva Funquita.jpg
Beschreibung
Spezies:

Theelinerin

Geschlecht:

weiblich

Haarfarbe:

Rot

Augenfarbe:

Braun

Biografische Daten
Zugehörigkeit:

Gardulla Besadii

Die Diva Funquita war eine Sklavin des Hutten Gardulla. Sie war eine Theelinerin und lebte auf Tatooine.

[Bearbeiten] Biografie

Funquita war im Besitz von Ingoda, einem Hutten, der bevorzugt Theeliner-Sklaven sein Eigen nannte. Der Hutte hatte sich allerdings dem Gangsterboss Jabba gegenüber verschuldet, sodass er sich gezwungen sah, Funquita Jabba zu überlassen. Dieser wiederum reichte sie als Geschenk an Gardulla weiter.

Als im Jahr 32 VSY das Boonta-Eve-Classic bevorstand, schlossen Gardulla und Jabba eine Wette. Gardulla war davon überzeugt, dass ihr ehemaliger Sklave, Anakin Skywalker, das Rennen verlieren würde. Um Skywalkers Niederlage zu garantieren, beauftragte sie Funquita damit, den Podrenner des Jungen zu sabotieren. Die Theelinerin fuhr daraufhin nach Mos Espa, wo sie Skywalkers Rivalen Ark Roose mit 50 Wupiupi überzeugte, den Job für sie zu erledigen. Jedoch verwechselte Roose Skywalkers Podrenner mit dem von Ben Quadinaros und Anakin Skywalker ging als Sieger aus dem Rennen hervor.

[Bearbeiten] Hinter den Kulissen

Diva Funquita wurde von Amanda Lucas dargestellt.

[Bearbeiten] Quellen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Portale
Werkzeuge
In anderen Sprachen

Twittern