Lena Missa

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lena Missa
Beschreibung
Spezies:

Chagrianerin

Geschlecht:

weiblich

Biografische Daten
Geburtsdatum:

33 VSY

Heimat:

Champala

Beruf/Tätigkeit:

Jedi

Zugehörigkeit:

Lena Missa war eine chagrianische Jedi-Padawan zur Zeit der Klonkriege. Im Jahr 20 VSY wurde sie Dritte bei einem Turnier, das Tallisibeth Enwandung-Esterhazy später für sich entschied.

[Bearbeiten] Biografie

Als unfreiwillige Helferin gestartet gelang es ihr in den ersten zwei Runden, gegen zwei andere Jedi zu gewinnen. Zudem munterte sie Tallisibeth immer wieder auf, wenn diese aufgrund der Arkanierin Hanna Ding schlechter Laune war.

Nach einer Essenspause griff sie gemeinsam mit Tallisibeth den Padawan Whie Malreaux an. Dieser wich allerdings aus, wodurch Lena gegen einen Esstisch stieß. Kurz darauf zwang Lena Pirt Neer zur Aufgabe, nachdem sie diese in den Schwitzkasten genommen hatte. Danach kämpfte sie erneut gegen Whie, der sie mit einem Daumenhebel schließlich zur Aufgabe zwang. Damit endete das Turnier für sie.

[Bearbeiten] Quellen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Portale
Werkzeuge
In anderen Sprachen

Twittern