Romar

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Romar
Astrografie
Region:

Äußerer Rand

Sektor:

Galov-Sektor

System:

Romar-System

Raster-Koordinaten:

T-13

Beschreibung
Sehenswürdigkeiten / bekannte Orte:

Derrbi-Ödland

Gesellschaft
Einwanderer:

Menschen

Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium

Romar ist ein Planet im Äußeren Rand der Galaxis und Teil des Galov-Sektors.

[Bearbeiten] Geschichte

Nach der Ausrufung der Neuen Ordnung und der Umgestaltung des Galaktischen Republik in das Galaktische Imperium wurde Romar von diesem besetzt und Antoll Jellrek wurde zum Moff des Sektors. Jellrek hatte seine persönliche Residenz auf dem Planeten. Nachdem er für den Tod von Krül verantwortlich war, verübte Jai Raventhorn mehrere Anschläge auf ihn, zuletzt auf Romar selbst, doch konnte sie ihn nicht töten. Es wurde behauptet, der Moff sei später von Platt Okeefe und Tru'eb Cholakk bei deren Flucht von der Quincey's Girl ermordet worden. Zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs führte außerdem der Chadra-Fan T'ar Ta'avon auf Romar sein Geschäft. Er galt als einer der besten Outlaw-Techs im Äußeren Rand.

[Bearbeiten] Quellen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Portale
Werkzeuge
In anderen Sprachen

Twittern