J’Quille

Aus Jedipedia
(Weitergeleitet von J'Quille)
Wechseln zu: Navigation, Suche
JQuille.jpg
J'Quille
Beschreibung
Spezies:

Whiphid

Geschlecht:

männlich

Haarfarbe:

Braun

Augenfarbe:

Schwarz

Körpergröße:

2 Meter

Biografische Informationen
Heimat:

Toola

Beruf/Tätigkeit:

Jäger, Kopfgeldjäger

Position:

Liebhaber von Lady Valarian

Zugehörigkeit:

Lady Valarians Hofstaat

J’Quille war ein gewalttätiger Whiphid vom Planeten Toola, der als Jäger arbeitete.

Biografie[Bearbeiten]

J’Quilles Auftrag war es, Jabba Desilijic Tiure zu töten, weshalb er sich unter Jabbas Arbeiter einschleuste. Beauftragt hatte ihn die Verbrecherlady Valarian, deren Liebhaber er zu dieser Zeit war. J’Quille beabsichtigte, Jabba mit einem möglichst langsam wirkenden Gift zu töten.

Diesen Plan versuchte er mithilfe des Küchenjungen Phlegmin in die Tat umzusetzen, doch wurde Phlegmin von dem Anzati Dannik Jerriko getötet, bevor sie etwas unternehmen konnten. Kurz darauf erhielt J’Quille anonyme Morddrohungen. Diese besagten, dass jemand von der Verschwörung wusste und nun von J’Quille Schweigegeld verlangte. Sein Verdacht fiel auf einen unscheinbaren B’omarr-Mönch, den er aus Sicherheitsgründen tötete. Zwar bemerkte Jabba den Mord, hatte aber keine Zeit mehr sich darüber Gedanken zu machen, da er vorher von Leia Organa getötet wurde. J’Quille konnte den Planeten Tatooine nicht mehr verlassen, weshalb er sich den

B’omarr-Mönchen anschloss.

Quellen[Bearbeiten]