Kristallwald

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Kristallwald ist ausgedehntes Wildgebiet auf dem Planeten Samaria. Er ist überwiegend unberührt, obwohl viele Touristen und Camper ihre Freizeit dort verbringen.

Die Bildung des Kristallwalds geht auf die Zeit zurück, in der Samaria noch ein Eisplanet war, also Millionen Jahre vor der Schlacht von Yavin. Die Kristalle hatten Klippen und baumartige Formen geschaffen, die teilweise Hunderte von Metern in den Himmel ragen. Schon aus dem Orbit erkennt man die rostroten, goldenen und orangen Farben der Kristalle. Der Kristallwald hat sogar ein eigenes Wettersystem entwickelt, das überwiegend von starken Windböen geprägt ist. Die Gegend beheimatet weder Fauna noch Flora, da sich kein Wasser auf der Oberfläche befindet.

[Bearbeiten] Quellen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Portale
Werkzeuge
In anderen Sprachen

Twittern