Last-Droide

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Last-Droid
Allgemeines
Klasse:

Klasse Fünf

Typ / Bezeichnung:

Arbeitsdroide

Farbe des Photorezeptors:

Rot

Biografische Informationen
Funktion(en):

Transport

Die Last-Droiden sind eine Reihe von Arbeitsdroiden, die Lasten und Container bewegen und transportieren sollten. Im Jahre 3 NSY sollte der Schmuggler Dash Rendar die Daten des zweiten Todessterns von dem imperialen Schiff Suprosa entwenden. Ein paar imperiale Soldaten hetzten einen Last-Droiden auf ihn los. Mithilfe von ausfahrbaren Klauen konnten Last-Droiden ihre Feinde attackieren und verletzen. Der Last-Droid wurde später von Dash Rendars Blaster zerstört.

Quellen[Bearbeiten]