Jedipedia:Datenschutz

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Impressum · Datenschutz · Haftungsausschluss · Lizenzbestimmungen


Wir (Jedipedia) sind ein nicht-kommerzielles Fan-Wiki rund um Star Wars und haben kein Interesse an deinen persönlichen Daten. Grundsätzlich gilt für das Wiki (www.jedipedia.net):

  • Alle deine Daten sind auf dem Jedipedia-Server, befindlich in Deutschland, gespeichert.
  • Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben: Wir schalten keine Werbung und nutzen keine CDNs oder externe Tracking-Skripte.
  • Ein Cookie wird nur dann gesetzt, wenn du dich einloggst oder registrierst.
  • Alle Seiten sind mit HTTPS verschlüsselt, sodass von außen (z.B. deinem Internetanbieter) nicht sichtbar ist, welche Seiten du liest.

Außerdem betreiben wir eine Online-Präsenz auf Drittanbietern (z.B. Facebook, Twitter, Instagram, YouTube, Amazon). Dort gelten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters, die du auf der Seite des jeweiligen Anbieters nachlesen kannst.

Informationen für Leser

Wenn du nur Artikel durchliest und keine Seiten bearbeitest, gilt Folgendes:

Wir speichern keine Cookies, solange du dich nicht einloggst. Dein Browser kann Teile des Designs und einzelne Bilder zwischenspeichern, sodass du beim Lesen weniger Datenvolumen verbrauchst. Ob und welche Dateien du zwischengespeichert hast, wird von uns nicht ausgewertet.

Tracking

Wir verwenden die Analysesoftware Matomo, um die Besucher des Wikis zu erfassen. Diese Software ist auf unserem Server installiert, sodass alle gesammelten Daten auf unserem Server gespeichert sind und weder an den Hersteller von Matomo, noch an andere Dritte weitergegeben werden.

Aufgrund der gesammelten Daten können wir verstehen, welche Inhalte am beliebtesten sind und so unser Angebot verbessern. Zu den gespeicherten Daten gehören unter anderem:

  • Browser, z.B. Google Chrome, Mozilla Firefox oder Internet Explorer inkl. Versionsnummer
  • Betriebssystem, z.B. Windows 10, iOS oder Android
  • Bildschirmauflösung, z.B. 1920x1080 oder 720x1280
  • Herkunftsland, z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz
  • Referrer (Herkunfts-URL), z.B. Google-Suche, Wookieepedia, Facebook

Die Daten sind anonymisiert, sodass wir die Daten nicht einzelnen Personen zuordnen können. Nur unsere Administratoren haben Zugriff auf diese Daten.

Wenn die nicht möchtest, dass du von Matomo ausgewertet wirst, kannst du in deinem Browser einstellen, dass ein „Do Not Track“-Signal gesendet wird. In diesem Fall wird Matomo dich ignorieren und keine Daten von dir sammeln. Informationen wie du „Do Not Track“ in deinem Browser einschalten kannst, findest du hier:

Zugriffslogs

Außerdem speichern wir alle Seitenaufrufe in den HTTP-Zugriffslogs unseres Apache-Webservers. Diese Logs sind dafür da, im Falle von Fehlermeldungen oder Hackerangriffen im Nachhinein herauszufinden, was passiert ist.

Diese Logs werden regelmäßig gelöscht und nicht automatisiert ausgewertet. Ein Zugriff erfolgt nur in Einzelfällen, falls es wie oben beschrieben nötig ist. Auf diese Logs haben nur unsere Administration aus dem Bereich Technik Zugriff.

Gewinnspiele

In unregelmäßigen Abständen bieten wir Gewinnspiele und Wettbewerbe an. Die Teilnahme geschieht auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn der Ablauf der jeweiligen Aktion dies erfordert. Dazu zählt insbesondere die Angabe von Gewinner-Adressen an Sponsoren oder Logistik-Dienstleister.

Solltest du gewinnen, werden wir eventuell deinen Namen und Wohnort in anonymisierter Form veröffentlichen. Ist dies der Fall, wird auf der Gewinnspielseite darauf hingewiesen. Nach Ablauf des Gewinnspiels werden alle gesammelten Daten gelöscht.

Informationen für Autoren

Wenn du Artikel nicht nur liest, sondern auch bearbeitest, gilt Folgendes:

Unser Wiki ist darauf aufgebaut, dass die Artikel von Jedem bearbeitet werden können, auch ohne Registrierung und auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Klicke dafür auf den Link „Bearbeiten“ bzw. das Stift-Symbol bei Mobilgeräten.

Jede Bearbeitung wird unter der Lizenz GNU Free Documentation License 1.3 veröffentlicht. Außerdem wird der Name des Urhebers abgespeichert, um jede Bearbeitung zuordnen zu können. Bei registrierten Autoren ist dies der Benutzername, bei nicht angemeldeten Autoren die IP-Adresse.

Nicht angemeldete Autoren

Wenn du nicht angemeldet bist und einen Artikel bearbeitest, wird deine IP-Adresse gespeichert, um dich im Rahmen der Lizenzbedingungen deinen Bearbeitungen zuordnen zu können.

Bitte beachte, dass die IP-Adresse öffentlich sichtbar ist (bspw. In der Versionsgeschichte oder den Letzten Änderungen) und genutzt werden kann, um dich bis zu deinem Internetanschluss zu verfolgen. Daher empfehlen wir dir, dich anzumelden, damit deine IP-Adresse geschützt bleibt.

Angemeldete Autoren

Wenn du nicht möchtest, dass deine IP-Adresse sichtbar ist, kannst du stattdessen ein Benutzerkonto erstellen. In diesem Fall wird in der Versionsgeschichte dein Benutzername angezeigt, anstelle der IP-Adresse.

Du kannst dir auf der Seite „Benutzerkonto anlegen“ unter Angabe eines Benutzernamens und eines Passworts ein Benutzerkonto erstellen. Dein Benutzername darf selbstverständlich ein Pseudonym sein. Wenn du möchten, kannst du eine E-Mail-Adresse angeben. Damit kannst du z.B. dein Passwort zurücksetzen, falls du es vergessen hast. Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist komplett freiwillig und deine E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar; Sie kann nur von Administratoren eingesehen werden.

Jeder angemeldete Benutzer hat die Möglichkeit, eine Benutzerseite anzulegen und sich den anderen Autoren vorzustellen. Dies geschieht auf freiwilliger Basis. Weitere Informationen dazu findest du in den Richtlinien.

Einsatz von Cookies

Wir setzen Cookies für angemeldete Benutzer. Auf das Setzen des Cookies wird auf der Anmeldeseite hingewiesen. Falls du nicht möchtest, dass Cookies gesetzt werden, kannst du das Wiki unangemeldet benutzen und bearbeiten. Die Nutzung als angemeldeter Benutzer ist aus technischen Gründen leider nur möglich, wenn du in deinem Browser Cookies aktiviert hast.

Cookies sind kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen, um sich beispielsweise auf Wunsch nicht bei jedem Besuch neu anmelden zu müssen. Außerdem wird auch das Anzeigen von Hinweisen und einiger Schaltflächen (z.B. Sitenotice, Werkzeuge) über solche Cookies gesteuert.

Zugriff auf persönliche Daten

Wenn du ein Benutzerkonto erstellst, speichern wir persönliche Daten von dir. Du kannst jederzeit Einblick in deine persönlichen Daten erhalten, indem du folgende Seiten aufrufst:

Alle Seiten (z.B. Artikel, an denen du mitgearbeitet hast, sowie deine Benutzerseite) kannst du unter Spezial:Exportieren herunterladen. Den Inhalt deiner Beobachtungsliste kannst du unter Spezial:Beobachtungsliste_bearbeiten/raw abspeichern. Außerdem ist ein maschineller Zugriff über das MediaWiki-API möglich.

Inhalte löschen

Bitte beachte, dass alle deine Bearbeitungen öffentlich sichtbar sind, auch alle vorherigen Versionen eines Artikels. Wenn du etwas veröffentlichst, musst du immer damit rechnen, dass andere Personen diese Daten lesen und nutzen werden.

Bitte gebe Sie daher keine persönlichen Informationen wie Name oder Anschrift preis. Falls du dennoch persönliche Informationen angegeben hast, die du löschen möchtest, wende dich bitte schnellstmöglich an einen Administrator, oder kontaktiere uns per E-Mail unter info@jedipedia.net. Wir werden dann die betroffenen Versionen eines Artikels löschen, sodass die Daten nicht mehr sichtbar sind.

Da das Wiki aber öffentlich ist, kann es sein, dass Jemand die Daten abgespeichert hat und auf einer Drittseite veröffentlicht. Wir haben keinen Einfluss auf Drittseiten, daher achte bitte darauf, dass du persönliche Daten nur dann veröffentlichst, wenn du sie später nicht mehr löschen möchtest.

Wir führen zweimal die Woche ein Backup (Sicherungskopie) durch, um im Falle eines Datenverlusts das Wiki wiederherstellen zu können. Diese Backups bleiben bis zu sechs Monate auf dem Jedipedia-Server (und dem Jedipedia-Backup-Server) gespeichert und werden nicht an Dritte weitergegeben. Selbst wenn wir Versionen eines Artikels gelöscht haben, bleiben diese im Backup erhalten. Da unsere Backups komprimiert sind, ist es technisch ohne großen Aufwand nicht mehr möglich, einzelne Daten daraus zu löschen. Sollte es dazu kommen, dass wir ein Backup wiederherstellen müssen, werden wir beim Einspielen darauf achten, jegliche vorher entfernten Daten erneut zu löschen.