Yun-Q’aah

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Yun-Q’aah und Yun-Txiin sind die Liebesgötter der Yuuzhan Vong. Sie werden oftmals schlicht als „Die Liebenden“ bezeichnet. Beide sind Zwillinge, wobei Yun-Q’aah männlich ist. Da Beziehungen zwischen Yuuzhan Vong unterschiedlicher Kasten verboten sind, führt die Übertretung automatisch zur Opferung desjenigen an die Liebesgötter, um diese zu besänftigen.

Quellen[Bearbeiten]