20th Century Fox

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo von 20th Century Fox

Twentieth (20th) Century Fox Film Corporation ist als US-amerikanisches Tochterunternehmen der News Corporation in der Produktion und dem Vertrieb von Film- und Fernsehinhalten tätig. Der Firmensitz ist in Los Angeles, Kalifornien, USA.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Unternehmen entstand am 28. Dezember 1934 aus dem Zusammenschluss der Fox Film Corporation und Twentieth Century Pictures. William Fox gründete 1913 die Filmvertriebsfirma Greater New York Film Rental und die Filmproduktionsfirma Fox Office Attractions Company. Aus beiden wurde 1915 die Fox Film Company. 1919 zog Fox mit seinem Unternehmen nach Kalifornien um, um die dortigen klimatischen und geographischen Vorteile zur Herstellung von Filmen auszunutzen.

Der Filmproduzent Joseph Schenck und der Regisseur Darryl F. Zanuck gründeten 1930 die Produktionsfirma 20th Century Pictures. Deren Kinofilme wurden von United Artists verliehen. Ab 1935 finanzierte, produzierte und verlieh die 20th Century Fox Kinofilme in Nordamerika. Joseph Schenck war der erste Präsident des Unternehmens.

Die Niederlassungen für den Kinoverleih von Fox-Filmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz befinden sich in Frankfurt am Main (Twentieth Century Fox of Germany), Wien (Centfox-Film Gesellschaft) und Zürich (Twentieth Century Fox of Switzerland) ab.

[Bearbeiten]

Erkennungszeichen der Fox-Filme ist das Logo eines von Scheinwerfern angeleuchteten Gebäudes, welches die Form der Zeichen des Firmennamens besitzt. Die dazu spielende Musik wurde von Alfred Newman komponiert und trägt den Titel „Fox-Fanfare“. Newman war der langjährige Leiter der Musikabteilung des Filmstudios. Am bekanntesten ist die erweiterte Cinemascope-Fassung von 1954. John Williams hat sie 1980 für den Film Das Imperium schlägt zurück neu eingespielt. In der Serie Futurama wird anstelle des 20th-Century-Fox-Zeichens ein 30th-Century-Fox-Zeichen gezeigt.

Ein neues Logo wurde im Teaser-Trailer für Avatar – Aufbruch nach Pandora gezeigt, der durch die Zeichentrickfilm-Einheit des Fox, Blue Sky Studios, erzeugt wurde.

Filme und Serien[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]