Anis

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anis
Beschreibung
Spezies:

Anzati

Geschlecht:

männlich

Biografische Informationen
Heimat:

Anzat

Position:

Clanführer

Anis war ein Anzati und Anführer seines Clans.

Biografie[Bearbeiten]

Anis wurde auf seiner Heimatwelt Anzat geboren und wuchs auch dort auf, wobei er von anderen Anzati als Attentäter ausgebildet wurde. Schließlich stieg er selbst zu einem Lehrer auf, als der er einige Schüler, darunter auch Torgo Tahn, trainierte.

Eines Tages trat der Hutt Wallanooga, bei dem Anis hoch verschuldet war, an Anis heran und verlangte, dass seine Attentäter die Sklavin Aurra Sing ausbildeten. Der Hutt vermutete, dass sie eine hervorragende Attentäterin abgeben würde. Dennoch widerstrebte es Anis, der Ausbildung zuzustimmen, da es eine Regel war, dass nur Anzati von Anzati ausgebildet werden durften. Der Hutt erinnerte ihn jedoch an seine Schulden, woraufhin er nachgab und eine Ausnahme genehmigte; dadurch waren seine Schulden beglichen.

Einige Zeit später, nachdem Sings Ausbildung bereits abgeschlossen war, wurde Anis von seinem ehemaligen Schüler Torgo Tahn aufgesucht, welcher ihn ermordete – ihm war Anis zu alt geworden, um noch berechtigter Anführer des Clans zu sein. Allerdings wurde Tahn wegen dieses Mordes aus der Anzati-Gilde ausgestoßen.

Quellen[Bearbeiten]

Anis ist eine Heilpflanze, die unter anderem auch für die Herstellung von Ouzo verwendet wird.