Aramb

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aramb
Beschreibung
Spezies:

Gotal

Biografische Informationen
Beruf/Tätigkeit:

Kommandant

Zugehörigkeit:

Galaktische Allianz

Kommandant Aramb war ein Besatzungsmitglied der Admiral Ackbar, einem Sternzerstörer der Galaktischen Allianz unter dem Kommando von Admiral Nek Bwua'tu. Aramb war während der Blockade des Utegetu-Nebels auf dem Schiff in der Maschinenabteilung stationiert.

Während der Schlacht im Murgo-Engpass wurde Aramb von Gorog-Attentätern angegriffen und vergiftet. Im Gegensatz zu seinen Kollegen Reo und Urbok starb Aramb jedoch nicht, da das Gift gegen Gotal nicht so wirksam war. Aramb wurde aber gelähmt und war unfähig zu sprechen, sodass Yuul die Leitung der Maschinisten übernahm.

Quellen[Bearbeiten]