Ashern

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Ashern waren die Freiheitskämpfer der Vratix auf Thyferra. Da es für sie schwierig war, die Entscheidung zu treffen, andere zu töten, malten sie sich schwarz an, um sich besser verstecken zu können und die anderen Vratix zu schützen. Des Weiteren schärften sie ihre Unterarmklauen so, dass diese selbst Sturmtruppenpanzer mühelos durchdrangen. Ihr Ziel war es, die Herrschaft des Xucphra-Konzerns über Thyferra zu beenden. Zu diesem Zweck arbeiteten sie auch mit ehemaligen Mitarbeitern von Zaltin und der Renegaten-Staffel zusammen.

Quellen[Bearbeiten]