Br’lai

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Br’lai ist in der Religion der auf dem Vulkanplaneten Kriekaal heimischen Krieks die Herrscherin über die feurigen, instabilen Metallozeane. Die kulai, die Schamanen der Krieks, wandern auf Kriekaal umher, um den Göttern – Br’lai und T’kor, dem Gott der Hitzestürme – näher zu sein. Ihren Gottheiten opfern die Krieks Flechten, bevor sie die instabilen Ozeane überqueren oder ein Hitzesturm aufzieht. Die Angehörigen des Stammes der Kherkhaman hielten ihren machtsensitiven Schamanen Malketh für eine lebendige Verkörperung von Br’lai. Die Krieks berichten in einer Legende von einer Rasse von Sternfahrern, die ihre Welt besuchten, um sich das Land zu eigen zu machen. Der große Schamane Ssiskor soll daraufhin die Göttin der Ozeanfeuer, Br’lai, provoziert und dazu gebracht haben, die Invasoren zu verzehren.

Quellen[Bearbeiten]