Chawix

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Chawix ist eine fleischfressende Pflanze vom Planeten Ansion.

Beschreibung[Bearbeiten]

Sie sind im Gegensatz zu den meisten Pflanzen nicht fest verwurzelt, sondern frei beweglich. Um sich fortzubewegen, nutzt die Pflanze den starken Wind auf Ansion. Sie lebt hauptsächlich im Gebirge, weil dort am häufigsten Wind weht. Da sie nicht selbst bestimmen kann, wohin der Wind sie trägt, sind Treffen mit ihrer Beute immer zufällig, aber sobald ein Chawix auf Fleisch trifft, fährt sie ihre Dornen auf Fingernagel- bis Fingerlänge direkt in das Opfer aus. Das Beutetier spürt dann einen leichten Schmerz und schon wird ihm ein starkes Nervengift injiziert, das sein Fleisch verflüssigt, damit die Pflanze es aussaugen kann. Chawix machen keinen Unterschied zwischen Tieren oder Personen. Besonders gefährlich sind die Pflanzen, wenn sie in großen Mengen angeweht werden. Die Alwari vermeiden es daher, an die Orte zu gehen, wo sie vorkommt und wenn sie es tun, suchen sie sich bei aufkommendem Wind meist eine vor Wind geschützte Stelle und warten, bis er nachlässt.

Quellen[Bearbeiten]