Corona-Matrose

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

„Coronasegler“ ist eine unter Raumfahrern geläufige Bezeichnung für einen Erzähler unglaubwürdiger Geschichten. Im Jahr 3 NSY benutzte der Schmuggler Shem-Lern den Begriff im Zusammenhang mit Lando Calrissian, nachdem dieser Shem-Lerns Verfolgung aufgegeben hatte.

Quellen[Bearbeiten]

In der deutschen Erstausgabe Die Wiedergeburt des Bösen wurde der englische Begriff „Corona sailor“ nicht übersetzt, sondern aufgrund von Shem-Lerns Hang zu unflätiger Sprache nicht auf Deutsch wiedergegeben. In der Neuauflage des Comics, die im Classics-Band 6 erschien, wurde die Übersetzung „Corona-Matrose“ gewählt.