Dünenschluchtkurve

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Dünenschluchtkurve bezeichnet einen Canyon, der eine langgezogene Kurve der Mos-Espa-Rennstrecke auf Tatooine bildet und auf die Laguna-Höhlen folgt. Während des Boonta-Eve-Classics im Jahre 32 VSY positionierten sich einige Tusken-Räuber in den Klippen oberhalb der Dünenschluchtkurve und beschossen vorbeifliegende Podrenner, was unter anderem zum Ausscheiden von Teemto Pagalies führte. Da die Tusken zu einer beliebten Attraktion des Rennens geworden waren, unternahmen die Behörden trotz Beschwerden der Rennfahrer nichts gegen die Schützen.

Quellen[Bearbeiten]