Diskussion:Admiral

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei dem Artikel stimmt so einiges nicht...

  1. Admiral ist nicht der höchste, sondern eher der dritt höchste... was aber auch von Marine zu Marine (Flotte zu Flotte) unterschiedlich ist. Auf jedenfall kommt beim Imperium noch der Großadmiral dannach. Bei uns gabs dann noch den Generaladmiral, welcher zusammen mit dem Großadmiral eingeführt wurde.
  2. Solch allgemeinen Artikel sollte und kann man nicht nur im SW-Universum erklären. Hierbei kann und sollte man Wikipedia und konsorten mit einbeziehen. Mal ein bissel die Militär-Historischen kenntnisse spielen lassen und die Ära auf REAL stellen.

So ist er nur wenig zu gebrauchen --Modgamers 18:00, 1. Apr 2007 (CEST)

Form[Bearbeiten]

Sehr schön.. nu ist das entlich mal etwas, was man beinhae Artikel nennen kann. Ich hab hier jedoch ne Gliederung, damit wird der Artikel richtig geil.

  • Einleitung
  • Namensherkunft (Realität)
  • Geschichte (kurzer überblick in der Realität, dann auf die SW Geschichte eingehen)
  • Die Ränge/Der Rang (Konteradmiral usw.)
    • Der Rang selbst (nur bei Admiral und General)
  • Verwendung im SW Universum
    • Verwendung bei verschiedenen Kriegsparteien und Epochen
  • Liste einiger ausgesuchter Persönlichkeiten (nur wichtige und nur bei hohen Rängen)

Ich meine das wars... sowas währe dann ein schöner Artikel --Modgamers 21:05, 17. Apr 2007 (CEST)

Wortherkunft "Admiral"[Bearbeiten]

Es gibt eine zweite Bedeutung von "Admiral". Sie ist weniger logisch als die eure, aber sie könnte etwas mit der Wortherkunft zu tun haben: das lateinische Adjektiv "admirabilis" bedeutet "bewundernswert";"erstaunlich". (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 80.171.6.236 (Diskussion) 2. Jan. 2010, 19:11:03)

Es würde jetzt ein bisschen zu weit führen, wenn wir hier die Wortherkunft von realen Begriffen diskutieren. Pandora Diskussion 19:12, 2. Jan. 2010 (CET)

938[Bearbeiten]

seid ihr ganz sicher das der titel 983 eingeführt wurde?mfg

Laut Wikipedia ist der Begriff Admiralo erstamls aus dem Jahr 983 belegt, das heißt aber nicht, dass er nicht schon vorher verwendet wurde, nur sind aus dieser Zeit evt. keine Quellen mehr vorhanden. Auserdem ist das hier in diesem Artikel wohl kaum erwähnenswert. Ich werde es maöl rausnehmen. Gruß Admiral Ackbar 12:14, 23. Apr. 2011 (CEST)

Handbook und Filmoffiziere[Bearbeiten]

Das Handbook hat eine etwas verwirrende und den älteren Quellen eher widersprechende Darstellung zu den Rangabzeichen des Imperiums. Demnach hätte der Admiral jetzt nur noch 2x4 Quadrate. Nach diesem System wären die Filmadmiräle Piett und Ozzel ihrem Abzeichen zufolge nun sogar Hochadmiräle. Soll man jetzt annehmen, dass sie das im Legends-Kanon auch wirklich sind oder was soll man hiervon halten? 93.133.28.213 21:11, 27. Mär. 2015 (CET)

2x4 ist auch das Abzeichen für die Position Admiral im Essential Guide to Warfare. Der Line Rank von 2x4 wäre allerdings Konteradmiral. 6x6 ist weiterhin das Zeichen für den Line Rank Admiral, auch wenn dies der Position eines Flottenadmirals bzw. Hochadmirals entsprechen kann. Am Rang hat sich somit nichts geändert (zumal Ozzel schon in früheren Quellen als Flottenadmiral bezeichnet wurde). --Moddi Kummerkasten 21:26, 27. Mär. 2015 (CET)
Das Problem ist, das Handbook führt den Hochadmiral im Gegensatz zum Warfare-Guide eigentlich nicht mehr unbedingt als Position, sondern er wird da als Rang gelistet. Und wird - etwas eigentümlich - auch mit dem Line Rank Großadmiral vermengt, was ausgehend vom Warfare-Guide (und auch sonst) eigentlich überhaupt keinen Sinn ergibt. Generell scheint die Auflistung von Position, Rang und Abzeichen nicht wirklich gut mit dem Warfare-Guide vereinbar. Am ehesten noch, wenn man unterstellen würde, dass sie mit der Darstellung eben nicht den Line Rank, sondern eigentlich die Position meinen. Das wäre dann extrem unglücklich bis irreführend dargestellt (immerhin ist es anders als im Guide ja als "Rank Insignia" überschrieben), würde dann aber wesentlich besser zum Guide passen, stimmt. Allerdings passt es auch dann leider nicht ganz zusammen, weil das Handbook auch den Kommodore sogar ausdrücklich als Rang bezeichnet - im Warfareguide ist er ja eine Position. Und dann hätte der Großadmiral darin eigentlich ja auch nichts verloren. 93.133.28.213 22:14, 27. Mär. 2015 (CET)