Echani-Schild

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Echani-Schild war ein perfekt ausgearbeiteter Armgelenkschild, der Nahkämpfer wie die kriegerischen Echani vor Blasterwaffen, Elektrizität und Schall schützte. Da die Echani vorzugsweise auf waffenlosen Nahkampf ausgelegt waren und diesen perfekt beherrschten, der Weg zu einem feuernden Gegner aber tödlich sein konnte, entwickelten die Konstrukteure des Kriegervolks in einem aufwändigen Prozess diese mächtigen Personenschilde, die jeder Echani standardmäßig trug. Auch unter Söldnern war diese Schutzmaßnahme trotz des ungeheuren Preises sehr beliebt.

Quellen[Bearbeiten]