Fionnula Flanagan

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flanagan.jpg
Fionnula Flanagan
Beschreibung
Geschlecht:

weiblich

Haarfarbe:

Weiß

Augenfarbe:

Grün

Biografische Informationen
Geburtsdatum:

10.12.1941

Geburtsort:

Dublin

Nationalität:

irisch

Beruf/Tätigkeit:

Schauspielerin

Rolle in Star Wars:

Catarine Towani

Fionnula Flanagan, geboren am 10. Dezember 1941 in Dublin, ist die Darstellerin von Catarine Towani.

Biografie[Bearbeiten]

Flanagan wurde in Dublin geboren und wuchs in der irischen Hauptstadt auf. Bevor sie nach 1968 nach Los Angeles ging, studierte sie sowohl in Dublin und in der Schweiz. Hier zeichnete sie sich vor allem durch ihre Rollen in TV-Serien oder Kinofilmen aus, so spielte sie drei verschiedene Rollen in drei verschiedenen Star-Trek-Serien, wo sie unter anderem die Mutter des Androiden Data verkörperte, als auch Ewoks – Die Karawane der Tapferen Catarine Towani oder sogar an der Seite von Nicole Kidman in The Others. Für diese Rolle erhielt sie den Saturn-Award. 1974 erhielt sie für Rich Men, Poor Men einen Emmy. Zuletzt hatte sie sogar einen Auftritt bei Lost und spielte die Mutter in Vier Brüder.

Privatleben[Bearbeiten]

Seit 1974 ist Flanagan mit dem Psychiater Garrett O’Conner verheiratet, welcher zwei Söhne mit in die Ehe brachte.

Weblinks[Bearbeiten]