Hylaianischer Sumpfbambus

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hylaianischer Sumpfbambus wächst in Stauden und wurde im Saal der Tausend Quellen im Jedi-Tempel angebaut. Während der Operation: Knightfall sah ein Klonkrieger eine Gestalt hinter einer solchen Staude verschwinden, sodass er ihr mit seiner Einheit hinterhereilte.

Quellen[Bearbeiten]