Ilsa

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ilsa
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

weiblich

Biografische Informationen
Tod:

3956 VSY

Heimat:

Dantooine

Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

Ilsa war eine Bewohnerin Dantooines zur Zeiten der Alten Sith-Kriege und die Tochter von Jon.

Biografie[Bearbeiten]

Nach den Mandalorianischen Kriegen ließen sich viele Mandalorianer als Söldner oder einfache Verbrecher auf Dantooine nieder. Einige dieser Plünderer suchten bald das Land von Ilsas Vater Jon auf und verlangten ihr Erwirtschaftetes. Als sich Ilsa weigerte, töteten sie die Mandalorianer. Ihr Vater war daraufhin auf Rache aus und suchte, sich selbst außer Stande, diese durchzuführen, bei den Jedi um Hilfe. Er stieß auf Revan, der seinem Wunsch der Vernichtung der Plünderer nachkam. Er tötete sämtliche Mandalorianer aus der Umgebung sowie ihren Anführer Sheruk. Jon dankte dem Jedi darauf und hoffte, dass seine Tochter nun endlich in Frieden ruhen könnte.

Quellen[Bearbeiten]