Janwuine

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

<legends> Janwuine ist die Bezeichnung einer besonderen gesellschaftlichen Position innerhalb der Kultur der Gand. Zum Janwuine kann nur ernannt werden, wer vorher eine Tat vollbracht hat, die so großartig ist, dass man davon ausgehen kann, jeder Gand in der Galaxis müsse den betreffenden Gand sofort erkennen. Daher ist es Janwuine erlaubt, von sich selbst als „ich“ zu sprechen, und nicht, wie bei den Gand üblich, von sich selbst in der dritten Person zu reden. Ein bekannter Janwuine war Ooryl Qrygg, ein Pilot der Renegaten-Staffel.

Quellen[Bearbeiten]