Kult von Exar Kun

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
KultistExarKun.jpg
Kult von Exar Kun
Allgemeines
Gründer:

Exar Kun

Sitz:

Yavin IV

Historische Informationen
Gründungsjahr:

1 NSY

Auflösung:

1 NSY

Der Kult von Exar Kun war eine Sith-Abspaltung, die sich durch Forscher der corellianischen Universität entwickelte, nachdem diese 1 NSY bei einer Expedition nach Yavin IV im Tempel des Exar Kun verschwanden. Dabei erweckten sie den Geist des Sith-Lords, der sie nutzte und sie seinem Willen unterwarf. Professor Cornelius Wagglehorn, Mitarbeiter der Universität, beauftragte später einige Reisende den Kult zu zerschlagen, was diesen auch gelang.

Quellen[Bearbeiten]