Lota Akia

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lota Akia
Beschreibung
Spezies:

Aramandi

Heimatwelt:

Aram

Kolonien:
Hauptstadt:

Talerakia

Regierung:

Taal

Die Lota Akia waren eine der vier Akias in der Gesellschaft der Aramandi. Zusammen mit den Mila Akia, Cirra Akia und Orma Akia lebten sie auf ihrer Heimatwelt Aram im Aramand-System. Die Lota Akia galten als konservativ und Entscheidungen wurden vorher lange diskutiert, da alle Optionen untersucht werden sollten. Die Loka Akia hatten trotz langer Vorbereitungen und Untersuchungen noch kein eigenes Sternsystem kolonisiert. Von den anderen Aramandi wurden die Angehörigen der Lota Akia häufig als langsame, Daten schiebende Bürokraten bezeichnet, die viel zu vorsichtig mit allem waren.

Quellen[Bearbeiten]