Red Silk Chances

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Red Silk Chances
Nutzung
Erste Sichtung:

ca. 3643 VSY

Letzte Sichtung:

ca. 3643 VSY

Rolle:

Passagierfrachter

Die Red Silk Chances war ein Transportschiff, das etwa im Jahr 3643 VSY Passagiere von Klatooine nach Nal Hutta brachte. Jedoch war der Passagierraum verschmutzt und beherbergte zumeist Reisende von zwielichtiger Herkunft, weshalb Kämpfe an Bord des Raumschiffes keine Seltenheit waren. Ebenfalls benutzten der Jedi Shigar Konshi und die Soldatin Larin Moxla die Red Silk Chances, um nach Nal Hutta zu reisen, wo eine Auktion der Hutten stattfinden sollte.

Quellen[Bearbeiten]