Schlacht von Mantooine

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schlacht von Mantooine
Beschreibung
Datum:

5 VSY

Ort:

Mantooine

Auslöser:

Besetzung einer Imperialen Garnison

Ergebnis:

Niederlage der Aufständischen

Kontrahenten

Befreier

Galaktisches Imperium

Die Schlacht von Mantooine war ein bewaffneter Konflikt, der sich einige Jahre vor dem Ausbruch des Galaktischen Bürgerkrieges auf Mantooine zutrug. Dabei besetzten die Befreier, eine Widerstandsbewegung gegen das Galaktische Imperium, eine Imperiale Garnison auf Mantooine und rief nach diesem Erfolg zu einem bewaffneten Widerstand im gesamten Atrivis-Sektor auf. Daher ging die Imperiale Flotte hart gegen die Rebellen vor und besiegte die Befreier in einem Kampf, der die Ordnung im Sektor vorerst wiederherstellte.

Quellen[Bearbeiten]