Raumfähre

Aus Jedipedia
(Weitergeleitet von Shuttle)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Raumfähren sind gewöhnlich kleinere Transportschiffe, die als Shuttle, Zubringer oder Reisevehikel benutzt werden. Viele Raumfähren sind hyperraumfähig.

Aufbau[Bearbeiten]

Am Heck der Raumfähre befinden sich meist die größten Teile des Antriebssystems.

Viele Raumfähren, wie das Lambda-Shuttle des Imperiums, bestehen größtenteils aus einem eindeckigen Laderaum, der durch eine ausfahrbare Rampe am Heck oder an der Seite zu betreten ist. An den Seiten sind meist Stabilisatoren angebracht, die zur Stabilisierung während des Fluges dienen und bei der Landung ein- oder hochgeklappt werden. An der Unterseite der Raumfähre befinden sich einziehbare Füße, die bei der Landung ausgefahren werden. An der Oberseite liegt oft der Hauptstabilisator. An der Vorderseite befindet sich das Cockpit, indem normalerweise mehrere Piloten, Navigatoren und Techniker Platz finden.

Technik und Bewaffnung[Bearbeiten]

So gut wie alle Raumfähren verfügen über ein Intercom- und Holokommunikationsgerät. Außerdem besitzen sie Sensoren oder sogar Autopilotenprogramme. Karten, Anzeigen, Logbücher und Daten werden im Schiffscomputer festgehalten, welcher sich im Cockpit befindet. Dieser ist auch für die Berechnung der Hyperraumkoordinaten verantwortlich. Die meisten militärisch oder kriminell genutzten Raumfähren verfügen über leistungsstarke Laserkanonen, Deflektorschilde und Warnsysteme.

Quellen[Bearbeiten]