Spice Blades

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Spice Blades
Allgemeines
Kommandant:

Cassius Nolath Rha

Stationierung:

Sevarcos II

Ausstattung
Bewaffnung:

Vibro-Klingen, Flashrifles

Die Spice Blades waren eine speziell ausgebildete Elitekampfeinheit des Spice-Lords Cassius Nolath Rha, die als seine Vollstrecker und Leibwächter fungierte.

Beschreibung[Bearbeiten]

Die Spice Blades trugen schwarz und blutrot gefärbte Kampfrüstungen und waren besonders im Umgang mit schweren Vibroklingen geschult, verwendeten aber auch Flashrifles. Sie zeichneten sich vor allem durch ihre komplette Loyalität zu Lord Rha aus, was durch eine ständige Inhalation von schwarzem Carsunum garantiert wurde, das durch ihren Panzer direkt in die Lungen gepumpt wurde und sie zu beinahe komplett willenlosen Gefolgsleuten Rhas machte. Allerdings verstärkte das Gewürz auch ihre Fähigkeiten im Kampf und machte sie zu noch gefährlicheren Kämpfern. Sie wurden besonders gefürchtet, da sie ihre Opfer immer töteten.

Quellen[Bearbeiten]