Steel Talon

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Steel Talon war ein Sternenzerstörer der Imperium-Klasse innerhalb der imperialen Flotte. Ihr Kommandant war Admiral Conan Antonio Motti. Zur Zeit der Erbauung des Todessterns war sie im Horuz-System stationiert, wo sie die Bauarbeiten sichern sollte. Sie besaß eine Offizierskaserne, eine Unteroffiziers-Cantina, in der beispielsweise berbersianische Krebse serviert wurden, und eine Pilotenkneipe.

Auf ihr waren der Geschützoffizier Tenn Graneet und die Alpha-Staffel stationiert, bevor sie zum Todesstern abkommandiert wurden.

Quellen[Bearbeiten]

Der Name Steel Talon ist Englisch und bedeutet ins Deutsche übersetzt Stählerne Kralle.