Azure Angel II

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Azure Angel II
Allgemeines
Klasse:

Delta-7-Aethersprite Jedi-Sternenjäger

Besondere Merkmale:

stark modifiziert

Technische Informationen
Hyperraumantrieb:

Hyperraumantrieb

Bewaffnung:
Nutzung
Schlachten:
Besitzer:

Anakin Skywalker

Zugehörigkeit:

Jedi-Orden

Die Azure Angel II war Anakin Skywalkers persönlicher Delta-7-Aethersprite Jedi-Sternenjäger, den er während der Klonkriege benutzte. Anakin, der einen Hang zu technischen Basteleien hatte, arbeitete sehr viel an seinem Jäger, sodass er sich deutlich von den anderen hervorhob. Er schaffte es sogar, das Schiff hyperraumtauglich zu machen, was ihm später einmal das Leben rettete.

Design[Bearbeiten]

Die Azure Angel unterschied sich von der Form her nicht allzu sehr von den gängigen Delta-7-Jägern. Er war blau lackiert und hatte auf der Oberseite weiße Streifen. Anakin brachte hinter dem Cockpit ein Podrenner-Symbol an, da er als Kind ein großer Pod-Pilot war und die Begeisterung für diesen Sport auch über die Jahre nicht verloren hatte.

Quellen[Bearbeiten]