Battalion

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Battalion
Allgemeines
Klasse:

Praetor-Klasse[1]

Nutzung
Erste Sichtung:

19 VSY[1]

Schlachten:

Schlacht von Trasemene[1]

Kommandanten:

Adar Tallon[1]

Crewmitglieder:

Jungen[2]

Rolle:
  • Schlachtkreuzer[1]
  • Patrouillenschiff[2]
Flottenverbände:

12. Sektorarmee[1]

Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium

Die Battalion war ein Schlachtkreuzer der Praetor-Klasse, der im Dienst des Galaktischen Imperiums stand.

Geschichte[Bearbeiten]

Kurz nach dem Ende der Klonkriege stand die Battalion im Dienst des noch jungen Galaktischen Imperiums und war Bestandteil der 12. Sektorarmee. Obwohl die Konföderation unabhängiger Systeme größtenteils zerschlagen war, führte die Sy Myrthianerin Toonbuck Toora in diesem Jahr den Kampf gegen imperiale Einheiten fort. Die 12. Sektorarmee wurde daraufhin entsandt, um Toora zur Strecke zu bringen. Nach monatelangen Kämpfen gelang es einer Einsatzgruppe unter Führung der Battalion, Tooras Flaggschiff, die Defiance's Banner, zu besiegen. In der Schlacht von Trasemene wurde die Flotte Tooras endgültig eingekesselt und durch die Geschützmannschaften der Battalion vernichtet. Bereits zu diesem Zeitpunkt stand die Battalion unter dem Befehl von Admiral Adar Tallon,[1] einem Helden der Klonkriege, der auch in den folgenden Jahren den Schlachtkreuzer kommandierte. Schließlich führte ihn ein Patrouillenflug mit der Battalion in das Dalchon-System, wo sie steigende Piratenaktivitäten untersuchen sollte. Laut offizieller Aufzeichnung wurde sie dabei durch einen Notruf abgerufen und konnte einem Frachter die Flucht vor einem Piratenschiff ermöglichen, wurde dabei jedoch zerstört, wobei die Besatzung spurlos verschwand. Tatsächlich hatte Tallon ihr Verschwinden jedoch bewusst organisiert, da er sich mit der Entwicklung des Imperiums nicht anfreunden konnte. Während die Battalion zerstört wurde, setzte sich Tallon mit seinen loyalen Besatzungsmitgliedern nach Tatooine ab.[2]

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

In das Erweiterte Universum wurde die Battalion mit dem 1988 erschienenen Rollenspiel-Abenteuer Tatooine Manhunt eingeführt, wo sie für die Hintergrundgeschichte von Adar Tallon herangezogen wurde. In dem Sachbuch The Essential Guide to Warfare, das 2012 erschien, wurde das Schiff erstmals klassifiziert und mit einer erweiterten Hintergrundgeschichte versehen.