Borsk-Fey’lya-Zentrum

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Borsk-Fey’lya-Zentrum war ein Krankenhaus, das nach dem bothanischen Politiker Borsk Fey’lya benannt wurde. Es wurde nach der Rückeroberung von Coruscant auf der Zentralwelt erbaut. Das Gebäude stand in der Nähe der Monument Plaza und hatte ein eigenes Logo.

Quellen[Bearbeiten]