Brullian Dyll

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Brullian Dyll war ein Komponist, der vom Imperium verfolgt und getötet wurde. Außerdem vernichtete das Imperium Aufnahmen von Kompositionen von Brullian Dyll, sodass Kardue'sai'Malloc im Jahr 19 NSY die einzige Aufnahme von Dylls Letztem Konzert besaß.

Quellen[Bearbeiten]