C-PH Patrouillengleiter

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Patrouillentruppler Solo.jpg
C-PH Patrouillengleiter
Allgemeines
Hersteller:

Aratech Repulsorenwerke

Klasse:

Düsenschlitten

Technische Informationen
Länge:

4,12 Meter

Höhe:

1,37 Meter

Höchstge-schwindigkeit:

400 km/h

Bewaffnung:

BlasTech Ax-25

Kapazitäten
Besatzung:

1

Nutzung
Rolle:

Fahrzeug der Patrouillentruppen

Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium

C-PH Patrouillengleiter waren um 13 VSY die Primärfahrzeuge von imperialen Patrouillentruppen und wurden in dieser Funktion unter anderem in Coronet auf Corellia eingesetzt. Der C-PH ist durch seine klobige, auf Leistung ausgelegte Bauweise auch bei Kollisionen mit hoher Geschwindigkeit weniger anfällig für Schäden, aber trotzdem wendig. Der Pilot nahm auf einem mit einem Traktionsfeld ausgestatteten Beschleunigungs- und Andruckpolster Platz und Sensoren sowie Live-Daten zur Verkehrslage lieferten Unterstützung für etwaige Verfolgungsjagden.

Quellen[Bearbeiten]