Corulag (Schiff)

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Corulag
Allgemeines
Modell:

Trägerkreuzer

Klasse:

modifizierter Großkreuzer

Kapazitäten
Hangar:

8 Gamma-Klasse Angriffstransporter

Nutzung
Erste Sichtung:

6 NSY

Letzte Sichtung:

6 NSY

Schlachten:

Erste Schlacht um Borleias

Zugehörigkeit:

Neue Republik

Die Corulag war ein zum Trägerkreuzer umgebauter Großkreuzer der Neuen Republik. Es wurde nach dem Planeten Corulag benannt.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Schiff war einer der beiden Großkreuzer die 6 NSY beim ersten Angriff auf Borleias eingesetzt wurden. Sie transportierte acht Sturmfähren, die während der Schlacht ausgesetzt werden sollten und die Bodentruppen trugen. Zu diesen gehörte die Devonian und die Modaran. In der Schlacht war sie eines der Schiffe, die gerade noch entkommen konnten, während eine ihrer Sturmfähren, die Modaran zerstört wurde.

Quellen[Bearbeiten]