Draethos

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Draethos Poträt.jpg
Draethos
Allgemeines
Heimatwelt:

Thosa

Sprache:

Draethos

Beschreibung
Besondere Merkmale:

keine Lippen

Bekannte Individuen:

Odan-Urr

Die Draethos sind eine langlebige und hochintelligente Spezies, die sich auf der wenig bekannten Welt Thosa im Äußeren Rand aus Raubtieren entwickelt hat.

Biologie[Bearbeiten]

Draethos haben einen humanoiden Körperbau, was bedeutet, dass sie sich zweibeinig fortbewegen. Sie sind schlanke, grauschuppige Wesen mit großen schwarzen Augen und einem lippenlosen Mund, der die oberen, hervorstehenden Zähne noch stärker zur Geltung bringt, was für Menschen aussieht als hätten sie einen massiven Überbiss. Durchschnittlich erreichen sie eine Körpergröße von 1,80 Metern und ein Lebensalter von um die 800, in sehr seltenen Fällen auch um die 1.000 Jahre. Sie besitzen eine natürliche telepathische Begabung.

Gesellschaft[Bearbeiten]

Die Gesellschaft der Draethos ist traditionell konservativ und entwickelt sich sehr langsam. Die Draethos mögen es nicht, über Dinge zu diskutieren. Das liegt nicht zuletzt an ihren Ängsten. Sie haben sowohl Angst davor, etwas bis ins Detail zu überblicken als auch adäquat zu erklären, was sie dabei gelernt haben. Ältere Individuen überwinden diese Aversionen manchmal. Diese Eigenschaft macht es ihnen sehr schwer selbst die „normale“ Weiterentwicklungen innerhalb der Galaxis zu tolerieren und sich derer anzupassen. Die Gesellschaft der Draethos bezieht sich auf Ereignisse, die tausende von Jahren zurückliegen können. Das wirkt auf andere Spezies nachtragend und unangepasst.

Die Heimatwelt der Draethos ist der im Äußeren Rand gelegene Planet Thosa. Dort dominieren überwiegend unfruchtbare Landstriche, von anhaltenden Winden zerklüftete Berge und tiefe Höhlen. Die Draethos leben weitestgehend isoliert vom Rest der galaktischen Gesellschaft. Außerhalb ihrer Rasse kennen nur sehr wenige Leute den Standort oder überhaupt den Namen ihrer Heimatwelt. In ihrem eigenem kulturellen Leben auf Thosa ist den Draethos ein gefürchteter Ruf und ein leidenschaftlicher Lebensstil wichtig. Ausgewanderte Draethos hingegen gehen Streitigkeiten aus dem Weg. Sie gelten als intelligent aber unangepasst, eigen und nonkonformistisch.

Quellen[Bearbeiten]