Familie Ecls

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Familie Ecls war eine sullustanische Familie, die auf dem Planeten Gelgelar lebte. Die Familienmitglieder, allen voran Loro Ecls, kontrollierten Gelgelar Free Port und damit die einzige Stadt auf dem Planeten. Weitere Angehörige waren unter anderem Nofre Ecls und Qulo Ecls.

Mehrere Unternehmen und Geschäfte auf Gelgelar befanden sich im Besitz der Familie, darunter Gelgelar Outfitters, Nofre Repair Bay und der größte Raumhafen, den Loro Ecls verwaltete. Weil die Familie beinahe alles auf Gelgelar leitete, mussten die Besucher Sullustanisch beherrschen. Allein beim Landen auf dem Raumhafen war dies für die Kommunikation und Navigation wichtig. Viele Nicht-Sullustaner lernten auf Gelgelar oder zuvor Sullustanisch, wenn sie vorhatten, dort zu landen.

Quellen[Bearbeiten]

Der Familienname wird in Pirates & Privateers „Eckles“ geschrieben.