Glitzeryll

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Glitzeryll ist eine wertvolle, aber illegale Droge, mit der die Hutts handeln. Sie stellt eine Zusammensetzung der Kessel-Droge Glitzerstim und Ryll dar, wodurch die Wirkung der einzelnen Rauschmittel deutlich gesteigert werden können. Sie wird in Getränke gemischt, da sie farb- und geschmacklos ist. Bei übermäßigem Konsum führt dies zu einem dauerhaften Verlust des Langzeitgedächtnisses oder sogar zum Tod.

Quellen[Bearbeiten]