Khommite

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dorsk 82 Grab.jpg
Khommite
Allgemeines
Heimatwelt:

Khomm

Klasse:

Humanoid

Beschreibung
Durchschnittliche Größe:

1,20-2 Meter

Bekannte Individuen:

Dorsk 80, Dorsk 81, Dorsk 82, Dorsk 83, Kaell 115, Kaell 116

Die Khommite sind eine humanoide Spezies vom Planeten Khomm.

Beschreibung[Bearbeiten]

Im Jahr 1000 VSY hatten die Khommite die beste Klon-Technologie in der Galaxis entwickelt. Da sie glaubten, die Perfektion erreicht zu haben, beschlossen sie, sich nur noch durch Klonen fortzupflanzen, um ihre „Perfektion“ zu erhalten. So blieb die khommitische Gesellschaft für das nächste Millennium völlig unverändert. Jegliche Änderungen im System wurden nicht geduldet. Da bei den Khommiten Machtsensitivität als Defekt galt, versuchten sie, diese Fähigkeit bei ihrem Volk auszulöschen. Trotz dieser Bemühungen besaß Dorsk 81 diese Gabe.

Als Admiral Daala den Planeten Khomm im Jahr 12 NSY angriff, wurde er stark verwüstet und seine Bewohner waren gezwungen, sich nach über tausend Jahren zu ändern und an die neuen Umstände anzupassen.

Quellen[Bearbeiten]