Kinect Star Wars

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kinect-SW-Cover.jpg
Kinect Star Wars
Informationen zum Spiel
Genre:

Action

System:

Xbox 360 (Kinect)

Spieleranzahl:

1-2

Informationen zur Entwicklung
Entwickler:

LucasArts und Microsoft Game Studios

Vertrieb:

Microsoft Game Studios

Sprache:

Deutsch

Preis:

44,99 €

Veröffentlichung (EU):

3. April 2012

USK:

USK12 neu.svg.png

PEGI:

NewPEGI12.svg.png

Informationen zum Inhalt
Epoche:

Ära des Aufstiegs des Imperiums

Datum:

32 VSY - 19 VSY

Kinect Star Wars ist ein Actionspiel, das von Microsoft Game Studios und LucasArts entwickelt wurde. Das Spiel benutzt Microsofts Bewegungssteuerung Kinect, die nur für die Konsole Xbox 360 erhältlich ist, dementsprechend kommt das Spiel auch nur für die Xbox 360 auf den Markt. Es wurde am 14. Juni 2010 auf der Spielemesse E3 angekündigt und sollte am 25. November 2011 in Europa erscheinen. Jedoch wurde der Starttermin verschoben um das Spiel noch weiter zu verbessern, der finale Erscheinungstermin war dann der 3. April 2012.

Zur Geschichte ist bisher wenig bekannt, aber man weiß, dass das Spiel an die Geschehnisse von Episode I – Die dunkle Bedrohung anknüpft und nach Episode III – Die Rache der Sith endet. Der Charakter läuft von selbst und man steuert nur mit den Händen. Bis jetzt bekannt ist, dass man Fahrzeuge fahren, die Macht benutzen, mit dem Lichtschwert kämpfen und einen Rancor steuern kann.

Limitierte Kinect Star Wars Xbox 360 Edition[Bearbeiten]

Während der ComicCon gab LucasArts bekannt, dass eine limitierte Kinect-Star-Wars-Version auf den Markt kommen soll. Die limitierte Edition enthält: eine Xbox 360 Slim im R2-D2-Stil mit 320 GB Festplattenspeicher, einen goldenen C-3PO-Controller, einen weißen Kinectsensor, ein Xbox-360-Kabelheadset, das Spiel, das Spiel Kinect Adventures und exklusive Inhalte zum Herunterladen.

Weblinks[Bearbeiten]