Knochenstadt

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Knochenstadt Mythosaurier.jpg
Knochenstadt
Allgemeines
Errichtet:

7000 VSY

Zerstört:

3 NSY

Erbauer:

Mandalorianer

Beschreibung
Planet:

Mandalore

Gesellschaft
Bevölkerung:

Mandalorianer

Zugehörigkeit:

Mandalorianer

Die Knochenstadt war eine Festung, die um das Jahr 7000 VSY von den Mandalorianern erbaut wurde. Sie bestand zum größten Teil aus den Knochen von Mythosauriern, die um diese Zeit dort heimisch waren, aber von den Mandalorianern unter Mandalore dem Ersten ausgerottet wurden. Sie wurde erst 7000 Jahre später im Galaktischen Bürgerkrieg zerstört.

Quellen[Bearbeiten]