Kristall-Ladung

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kristall-Ladung war eine aus Kristallen bestehende Scheibe, die unter Einwirkung eines Schallwellen-Induzierers zu einem Kristall-Gefängnis wurde. Auch der Kopfgeldjäger Sülphurr Cyander benutzte diese Technik.

Quellen[Bearbeiten]