Lady of Mindor

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lady Mindor.jpg
Lady of Mindor
Allgemeines
Klasse:

Lady-Klasse

Nutzung
Zugehörigkeit:

Zivil

Die Lady of Mindor war ein Linienraumschiff, das zwischen Roonandan und Ammuud verkehrte.

Geschichte[Bearbeiten]

Im Jahre 2 VSY waren Han Solo und Fiolla Passagiere dieses Raumschiffes, als sie auf der Flucht vor Sklavenhändlern waren. Als Weltraumpiraten, bei denen es sich, wie sich später herausstellte, um die Sklavenhändler handelte, das Schiff angriffen und schließlich enterten, flohen Han und Fiolla mit einer Rettungskapsel und landeten auf Ammuud, wo sie dann von Sicherheitsbeamten verhört wurden.

Quellen[Bearbeiten]