Mo/Dk Energieharpune

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Mo/Dk Energieharpune war eine Waffe der Ubrikkianischen Industriebetriebe, die im T-47 Luftgleiter der Rebellen-Allianz Verwendung fand. Sie war mit einem Schleppkabel am Heck des Gleiters montiert und konnte in Kombination mit diesem genutzt werden, um AT-ATs zu Fall zu bringen.

Quellen[Bearbeiten]