Waffe

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grundsätzlich kann man alles als Waffe bezeichnen, mit dem man anderen Personen physische Schäden zufügen kann. In frühen Zeiten kämpfte man mit Schwertern, meistens sogenannten Vibroklingen, bis das Lichtschwert und die Blastergewehre und die -pistolen erfunden wurden. Allerdings gibt es noch eine große Vielfalt und Menge anderer Dinge, die als Waffen gelten. So bezeichnet man auch die Schusswaffen der Kriegsvehikel wie Bodenfahrzeuge, Panzer oder bestimmte Raumschiffe als Waffen. Die Yuuzhan Vong beispielsweise benutzten keine technologischen Waffen, sondern lebendige Wesen wie das Plaeryin Bol. Es gibt auch Superwaffen, wie zum Beispiel der Superlaser des Todessterns, die sogar ganze Planeten zerstören können.

Quellen[Bearbeiten]