Pip Andersen

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pip Andersen.jpg
Pip Andersen
Beschreibung
Geschlecht:

männlich

Haarfarbe:

Braun

Augenfarbe:

Braun

Größe:

1,80 Meter

Biografische Informationen
Geburtsdatum:

4. März 1991

Nationalität:

Britisch

Wohnort:

Taunton, England

Beruf/Tätigkeit:

Schauspieler, Parkour- und Freerunner

Rolle in Star Wars:

FN-2003

Pip Andersen ist ein britischer Parkour- und Freerunner, der in Episode VII – Das Erwachen der Macht die Rolle des Strurmtrupplers FN-2003 übernahm. Dazu hatte er um die Jahreswende 2013/2014 an den offenen Castings für Episode VII teilgenommen. Andersen wurde am 4. März 1991 in Taunton, England geboren und studiert an der Glasgow University. Seit 2007 betreibt er die Sportart Parkour und bekommt für diese auch professionelle Aufträge. So spielte er in einer Spiderman-TV-Werbung für Sony und in der Serie MTV's Ultimate Parkour Challenge mit. An dem 2012 erschienen Kurzfilm Wisin & Yandel featuring Jennifer Lopez: Follow the Leader arbeitete als Stuntdouble.

Weblinks[Bearbeiten]