Rappapor

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rappapor.jpg
Rappapor
Beschreibung
Spezies:

Bith

Geschlecht:

männlich

Biografische Informationen
Zugehörigkeit:

Schmugglerallianz

Rappapor war ein Bith-Schmuggler im Dienst von Samuel Tomas Gillespee.

Biografie[Bearbeiten]

Schon in jungen Jahren wurde Rappapor von seinem Vater im Schmugglerhandwerk ausgebildet, aber auch im Fliegen und Reparieren von Schiffen, sodass der Bith ebenfalls eine Karriere als Schmuggler einschlug und die Lektionen seines Vaters stark verinnerlichte. Gleichzeitig ist Rappapor jedoch im Vergleich zu Vertretern seiner Spezies nicht annähernd so kultiviert, weshalb er unter seinem Volk ein Außenseiter ist. Dafür verbindet ihn eine gute Freundschaft mit Gillespee, auch wenn beide dies stets verleugneten und angaben, sich einfach nur immer wieder über den Weg zu laufen; dabei machte Rappapor oftmals Witze auf Gillespees Kosten.

Gemeinsam mit Shirlee Faughn rettete er seinen Freund Gillespee vor dem imperialen Angriff auf dessen Rückzugsort Ukio. Bei einem Gespräch zwischen Gillespee, Mazzic und Talon Karrde wohnte Rappapor ebenfalls bei und wurde in der Bar mit Oshay von Shada D'ukal bedient.

Quellen[Bearbeiten]