Repulsorlift-Antrieb

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Repulsorlift-Antrieb ist eine Art Antischwerkraft-Antrieb, welcher in der Lage ist, Fahrzeuge oder Raumschiffe gegen Schwerkraftfelder zu drücken und so schweben zu lassen. Dadurch sind Repulsorlift-Antriebe im gravitationsfreien Raum wirkungslos. Die Tatsache, dass Repulsorlifte effizient und billig sind, führte dazu, dass viele verschiedene Fahrzeugtypen über sie verfügen.

Des Weiteren gab es Droiden, die sich mit Repulsorlift-Antrieben fortbewegten. Jedes Raumschiff, das atmosphärentauglich war, war ebenfalls mit dieser Technologie ausgerüstet. Außerdem gab es - zum Transport von Fracht und Personen - Liegen, Stühle und Paletten, die mit solchen Antrieben ausgerüstet waren.

Quellen[Bearbeiten]