Shyla Merricope

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shyla Merricope
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Volk:

Corellianer

Geschlecht:

weiblich

Biografische Informationen
Heimat:

Corellia

Beruf/Tätigkeit:

Diktat

Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

Shyla Merricope war Diktat des Corellia-Systems in den Tagen vor dem Ausbruch der Klonkriege.

Biografie[Bearbeiten]

Als die Galaktische Republik eine Abstimmung über die Aufstellung einer Armee ansetzte, kam es zu geheimen Treffen zwischen Merricope und ihrem Senator Garm Bel Iblis, da Corellia sich als einer der härtesten Kritiker dieser Armee zeigte. Mit einer Zusatzklausel des Beitrittvertrages namens Contemplanys Hermi war es ihnen möglich, sich für unbestimmte Zeit aus den Senatsgeschäften aufgrund einer Unstimmigkeit zurückzuziehen. Wie sie auf einer Pressekonferenz nach der Verkündung des Rückzugs angab, war man nicht bereit, die eigenen Sicherheitseinheiten auf anderen Welten kämpfen zu lassen, wie man ebensowenig fremde Truppen in der eigenen Heimat akzeptieren wollte.

Quellen[Bearbeiten]