Sternenkartensaal

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Sternenkartensaal war ein Raum im Jedi-Tempel. Der ganze Saal war in ein sanftes blaues Licht getaucht und ein riesiges, farbenprächtiges Hologramm der Galaxis nahm fast die gesamte Fläche des Raumes ein. Es war einer der Lieblingsplätze im Tempel des Jedi-Meisters Qui-Gon Jinn.

Quellen[Bearbeiten]